Frequently Asked Questions

Fehler: Katalog-Update - tmpDB größer als Speicherplatz auf dem SQL Server-Laufwerk verfügbar

Wenn das Katalog-Update mit der Fehlermeldung, dass das SQL Server-Laufwerk nicht den erforderlichen Speicherplatz zur Verfügung stellen kann, fehlschlägt, bestehen zwei Lösungsmöglichkeiten:


1. Lösung I

Bevor Sie das Katalog-Update erneut starten, führen Sie sicherheitshalber eine selbstständige Datenbanksicherung durch, falls es aus anderen Gründen zu schwerwiegenden, möglicherweise irreparablen Schäden kommt.
Starten Sie den SQL Server neu. Dadurch wird die tmpDB geleert.
Führen Sie das Katalog-Update erneut aus und verzichten Sie auf ein automatisches Backup, weil sonst bei Fehlschlagen des Updates eine automatische Wiederherstellung durchgeführt würde.
Starten Sie nun das Katalog-Update erneut.

Solange Sie auf diesem Weg weitere Schritte des Updates ausführen können, bevor die Fehlermeldung wieder angezeigt wird, können Sie diese Schritte wiederholen.
Falls es zu der Fehlermeldung bei demselben Schritt kommt, bleibt Ihnen leider nur die andere Lösung.


2. Lösung II

Wird die tmpDB größer als Speicherplatz auf dem SQL-Server-Laufwerk verfügbar ist, besteht i.Ü. die einzige Lösung darin, ein neues bzw. anderes Laufwerk zu verwenden und tmpDB dorthin auszulagern.


 Last updated Mon, 29. Feb 2016 10:08

Please Wait!

Please wait... it will take a second!